Sommerplan + Trainingslog


Da ich mich mit CrossFit nicht wirklich identifizieren/anfreunden kann aber die Ansätze und Grundidee sehr gut finde,
Bodybuilding und dessen Anhänger mir zum Halse raushängen
und ich der Meinung bin man sollte bevor man Bodybuilding/Gewichtheben anfängt mal Stabilisationstraining/Leichtathletik oder ähnliches trainiert haben um überhaupt den Grundstein (Tiefenmuskulatur, Hüftmuskulatur,…) auf das kommende Training vorzulegen,
haben meine Baldfrau, mein Freund Lukas und ich ein neues Sommertraining für uns entwickelt.

UNSER TRAINING

  • Variation
  • intuitiv
  • Freies Training (das was Spass macht)
  • genaue Ausführung
  • 120% geben (hohe Intensität bei der Übung)
  • Auf Signale des Körpers hören (Pausen)
  • Offenheit für neue Systeme und Methoden

Sommerprogramm

Diese Kategorien werden durchgemischt ausgeführt.
(ca. 2-3x/Woche Laufen, 2x BWE Marathon/Woche)

  • Eigengewichtmarathons
    (auch mal mit Gewicht nur wenige – variieren)
    Anzahl muss erreicht werden. Variationen erlaubt. In Pausen Bauchübungen
    • Liegestützmarathon
    • Kniebeugenmarathon
    • Klimmzugmarathon
    • Medizinball-SitUp(marathon)(Wir liegen uns im Dreieck mit den Füßen zueinander gegenüber. Beim Aufsitzen mit dem Medizinball in der Hand wird der Medizinball dem Gegenüber zugeworfen – Derjenige fängt ihn, macht mit dem Medizinball einen SitUp wobei er ihn zum nächsten wirft)
  • Laufen
    • meist gemütlich
    • ca. alle 2 Wochen ein Sprint
  • Schwimmen
  • Wandern!
  • Radfahren
  • Circletraining (mehrere Stationen bzw. Übungen nacheinander)
    entweder auf Zeit oder mit festgelegter Wiederholungsanzahl
  • Medizinballhochwerfen
  • Kniebeugen in allen Variationen
  • Klimmzüge
  • Liegestütz, auch mit Gymnastikball
  • Bauchübungen in allen Variationen inkl. Hulahoop, auch mit Gymnastikball
  • Therabandzeugs
  • Seilspringen
  • Hüftworkout
    • Hulahoop
    • Stabilisation auf Bällchen
    • Stabilisation allgemein
  • Gleichgewichtstraining
    • Slackline,
    • Handstand,…
    • Auf Ball
  • Spiele zur Auflockerung
    • HooverBall,
    • Volleyball,
    • ???

Nebenbei mache ich noch Körperspannungsübungen auf eine Powerplate.

Gegen Winter hin will ich dann wieder ins Studio und mit Olympic Lifting anfangen.

Desweiteren habe ich in meinm Blog meinen Trainingslog eingebaut:

Advertisements

2 Antworten zu “Sommerplan + Trainingslog

  1. Guter Artikel und Blog 🙂

    http://www.nutreas.de

  2. Dankeschön.

    Interessante Seite *durchforst*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s