Trainingslog 20.01.2012 – Madcow Woche 6/3


*dickehantelsmilie* Training

  • 35min Core Workout <– Verlinkung zu Jefit (WDH/Sätze)
    Hängendes Hüft Seitheben
    Hüft /Beinheben auf der Bank mit Beinstrecken abwechselnd
    AB Rollout (AB Roller beim Bundesheer)
    Seitstütz Schulterheben (PHYSIO Übung)
  • 16min Dehnen

    SQUAT
    43×5
    55×5
    65×5
    75×5
    88×3
    65×8
    ging sehr gutMILITARY PRESS
    25×5
    30,5×5
    37,5×5
    42,5×5
    50×3
    37,5×8
    Endlich meine 50Kg Grenze erreicht :D
    (war leicht)

    ROW
    41×5
    51×5
    61×5
    71,5×5
    84×3
    61×8
    Schwerer Satz unschön

    Power Clean
    42,5×8
    50×8
    56,5×8 -> Puls 165
    ging sehr gut.

    Barbell Curl
    30×8
    35×8
    40×5
    wie immer

    Cable Rope Overhead Triceps Extension
    50×8
    55×8
    65×6
    heute mal zu dieser Übung gewechselt wegen McFit-Woche (meine Lieblingsübung)

    Cable Internal Rotation
    25×20
    40×14
    50×12
    Meine Physio Übung Nr.2 (1. mal Gewicht finden)

  • 10min Dehnen

Training ging heute wieder sehr gut aber lang (2 Stunden!). Keine Ahnung wieso, aber ich habe Mittwoch und heute einen riesiegen Energieschub gehabt und nichts war wirklich schwer #05#
Ich tippe ja auf den TurboTee *uglysmilie* (es kann natürlich auch die Kreatin Ladephase schon sein, oder die fast 2 Wochen Pause – Krankheitsbedingt, oder die KH -Energy Cake vor dem Training)
Auf jeden Fall muss ich alles so weiterführen wie bei diesen zwei Tagen (wie bei Malcom Mittendrin – http://www.youtube.com/watch?v=34SKvNMV_MI;)

Schmerzen: Wie schon erwähnt schmerzt mein Schulter/Brust Problem diese Woche extrem. Die Physiotherapeutin sagte aber auf die Frage hin, das wird eher wegen der Massage+Physio Therapie sein.
Der Arzt hat mir auch neue Einlagen anfertigen lassen, die meine Beckenschiefstellung nicht durch Höhe ausgleichen aber ergonomisch geformt sind. Er meinte wir testen das ein Monat, da er eher auf meinen Senk/Spreizfuss als Problem bei Schmerzen tippt. Durch die ungewohnten neuen Einlagen habe ich nach den Power Cleans etwas Hüftschmerzen auf der rechten Seite. Ich warte mal ab ob es nur die Umgewöhnung ist. (Er meinte auch ich sollte mein Training weiter führen wie gehabt – bis auf das nicht so tiefe Bankdrücken)

Jetzt wird mal gemampft!

Spatzen (Muskelkater): Leicht Bauch + oberer Rücken

*keks2smilie* Supps

Vor dem Training: Energy Cake + TurboTee von Spar S-Budget 😛
Nach dem Training: 5g Kreatin+50g Whey – Shake (Ladephase von 5 Tagen zu Ende)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s