Mittwoch: Squats+Pushpress


Ort: Kraftkammer BH
Dauer: 45min
Pausen: normal

BackSquats
20 | 8
40 | 5
50 | 5
60 | 5
70 | 5
80 | 5
90 | 5
100 | 5
60 | 8

PushPress
20 | 5
30 | 5
40 | 5
50 | 5
55 | 5

Da der Gewichthebe-Raum seit gestern leider gesperrt ist, weil eine Schulklasse diese Woche ins Gewichtheben schnuppert ( #01# ), wusste ich nicht recht was ich machen soll. Nachdem ich auch nicht lange Zeit hatte, habe ich mich spontan für BackSquats (mache ich zur Zeit selten) und Push Press entschieden.
Die 100Kg, die beim MadCow Plan Anfang des Jahres mein letzter Wert waren, sind nun leicht möglich. Wie viel max möglich ist kann ich nicht einschätzen. Weil ich übermotiviert war und nur die zwei Übungen gemacht habe, wurdens bei den Squats 9 Sätze #04#

Schmerzen/Spatzen: noch immer maunzen im unteren Rücken, leichte Spatzen in den Haxn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s