Mi, 290812: Gewichtheben + BWE Training


Vormittag:
  • Bodyweight mit den Rekruten

Dauer: 54min
Distanz: 2,5Km
Puls: ø 121, max 157

Lauf + Übungen der K2:
http://www.bmlv.gv.at/sport/pdf/k2.pdf
Kniebeuge, Rumpfheben, Liegestütz, 8er Liegestütz, Hockliegestütz, Diamond Liegestütz, Breite Liegestütz, Grätschsprung mit Armstoßen,…
45min durchgehend. War für die Rekruten dann doch etwas viel…


Abend:
Gewichtheben
Ort: Verein
Dauer: 1h 20minAufwärmen

FKB
20 | 10
40 | 4
50 | 2
60 | 2
70 | 4×4

Durchheben breit + Unterhocken / Drop Snatch
15 | 3×4+4
20 | 2×4+4

techn. Stoßen / Jerk
20 | 1×3
30 | 1×3
40 | 2×3
45 | 1×3
40 | 5×3

Training heute war trotz enormen Spatzen in den Beinen sehr lustig. Viel Technik geübt.
Freu mich schon auf Freitag #04#

Ernährung: Carb Nite Solution ist überhaupt kein Problem mit dem Gewichtheben, habe mindestens die gleiche Power wie zuvor. Bin gespannt wie´s mit dem KFA weiter geht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s