Gewichtheben erlaubt+Orthopädische Lösung


War gestern bei meinem Orthopäden, der mir die Bestätigung für´s Gewichtheben zuschickt.
Die hoffentliche Lösung:

Pimp my Gewichthebeschuh – Modified Adidas Adipower 2012

12mm Absatz am linken Schuh :D

Ich trage normalerweise 7mm Einlagen in allen Schuhen, die ich mir somit beim Gewichtheben erspare (war eh immer lästig) und somit auf 12mm erhöht habe immer beim Gewichtheben. Er meinte, dass das Problem wie ich auch vermutete meine Hüfte ist und durch meinen 1,5cm kürzeren linken Oberschenkel habe ich ja leider auch eine verschobene Hüfte + Skoliose.
Heute beim Training das erste mal kein Schmerz und kein Zwicken im unteren Rücken #04#

Advertisements

9 Antworten zu “Gewichtheben erlaubt+Orthopädische Lösung

  1. Hi,
    cool, ist das der Schuh hier?
    http://www.sport07.de/Adidas-Fitnessschuh-Adipower-weightlift-auch-fuer-Bodybuilding.html
    Was hat Dich denn das Ändern gekostet?

  2. Hallo,
    ich habe ähnliche anatomische Probleme wie du und würde mir auch gerne solche Schuhe machen lassen.
    Merkt man das besonders beim Stoßen, Schwungdrücken usw. dass der linke Schuh wegen der dickeren Sohle eine Geringere Flexibilität hat?
    Warum hast du denn Adipower 2012 und nicht den Power Perfect 2 genommen? (Oder hat das nichts mit der Erhöhung zu tun?)
    Danke falls du antwortest!
    Gruß

    • Hallo Wilfried!
      Erstens, ich antworte immer auf Kommentare und freue mich auch über jedes!
      Zu der Frage: Ich merke keinen Unterschied zwischen den beiden Schuhen bei den Übungen. Nur ohne, hatte ich starke Probleme.
      Merke es leider mittlerweile sogar zu Hause wenn ich meine Schlapfen mit Einlage nicht trage nach kurzer Zeit 😦
      Habe den Adipower zuerst nur aus optischen Gründen genommen. Mittlerweile (meine Frau hat den Power Perfect 2) gefallen mir beide gleich gut.
      Ich glaube nicht, dass es für den Schuster bei der Montage einen Unterschied macht.
      LG!

  3. Danke!
    Also kannst du beim Stoßen auch ohne Probleme auf dem Ballen vom linken Fuß stehen? (Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die dicke Sohle noch irgendwie flexibel ist.)
    Wusste der Schuster bei dir gleich wie er mit den Gewichtheberschuhen verfahren soll?
    Gruß

    • Ja, merke da nicht wirklich einen Unterschied.
      Der Schuster hat sie genommen, angesehen, überlegt, weg gegangen.
      Als ich sie wieder bekommen habe war ich erstaunt wie gut das aussieht, weil ich dachte es wird total hässlich sein.
      Es merkt auch keiner wenn ich es nicht direkt erwähne.
      LG

  4. Danke nochmal!
    Eine Frage hätte ich noch:
    Ist die Erhöhung bei dir überall gleich oder keilförmig – also nach Vorne abflachend? (Letzteres will der Schuster nämlich bei mir machen … )
    Gruß

  5. Hallo,
    trägst du an allen Schuhen eine Erhöhung von 12mm.
    Habe selbst eine Skoliose und Beckenschiefstand.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s