Geburtstagstraining meiner Frau


Gestern war der Geburtstag meiner Frau.
Alles tanzt(trainiert) nach ihrer Pfeife(Intervall Timer am Handy)

Die Partygäste wussten nicht bescheid was auf sie zu kommt.
Das ganze sah dann folgendermaßen aus:

Als erstes ein Zirkel im nahegelegenen Park (+verdutzte Zuseher, mitturnende Kinder,…)

  • 3 Runden, max. WH in 1min, 30sec Pause
  • Warm up (Ganzkörper-Gelenksmobilisation, dynamische Übungen)
  • Ausfallschritte mit KB (Kettlebell) 6kg
  • Rudern auf einem Bein mit KB 4kg
  • Burpees
  • (Knie-)Liegestütz
  • Balancieren am Holzparkour
  • Dips am Equalizer
  • Prisoner get-ups
  • Farmers Walk mit KB 8kg
  • Dehnen

Danach gings ins McFit auf ein HIIT-Workout am Ruderergometer. Vor dem ich mich gedrückt, und folgendes gemacht hab:

Langhantel Complex
Clean + Front Squat + Military Press + PushPress (aus dem Nacken)
40Kg x4x3

Zu guter letzt kamen noch ein paar Spaß-Posing-Fotos.

Und zu allerletzt noch das klassische McFit-Licht/Spiegel/Blitz-Schummel-PoserFoto.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s