Tee statt Kaffee


In den letzten Wochen habe ich mir überlegt eine Kaffeemaschine zu kaufen.
Ich habe mir in diesen Wochen ettliche Artikel zu Kaffee, Koffein, Grünem Tee, Ginseng, Ginko, und einigen Supplementen durchgelesen.
Ich hatte sogar schon die genaue Marke und Modell der Kaffeemaschine im Kopf und auch den Händler.

Doch nach nochmaliger Überlegung habe ich mich umentschieden.
Ich werde vor dem Training bei Coffekapton Tabletten bleiben und der Grüne Tee, den ich schon seit einiger Zeit gerne trinke wird mein häufigeres Genussmittel.

Vom Gesundheitlichen Aspekt hätte mir die Kaffeebohne auch sehr zugesagt, aber eben die Bohne. Die dann in einem Tab oder ähnlichem für mich nicht mehr die Wirkung haben kann.
Deshalb aus gesundheitlichem und stylischem Effekt: Tee

Ein Drittel des geplanten Geldes für den Kauf der Kaffeemaschine habe ich nun in folgendes investiert:

Für mehr Infos kann ich folgenden Artikel empfehlen:

http://www.biothemen.de/Spezialitaeten/japan/gruentee.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s