Mi, 02012013: Gewichtheben TE1


Um auch hier am Blog mal wieder einen Einblick in mein Gewichthebe-Training und nicht nur Pumpertraining zu geben:

 

Gewichtheben TE1

Aufwärmen (Jumps, DuckWalk, Mobility, Gewichthebe-Aufwärmübungen mit Langhantel)

Standreißen
20 | 2×3
35 | 1×3
40 | 1×2
45 | 3×1

Reißen a.d.H. (Hüfthöhe ohne Schwung)
20 | 3×3
25 | 3×3
30 | 3×3

Reißen
40 | 1×3
45 | 1×2
45 | 1×1

Reiß-Kniebeugen
40 | 1×5
40 | 1×4
40 | 1×3
35 | 1×5

Zug weit
50 | 2×3
55 | 2×3
60 | 2×3

Goodmornings
40 | 10
55 | 10
60 | 10

Anmerkung:
Technisch geht´s sehr gut! Dachte mir, dass ich erst wieder etwas reinkommen muss nach meinen zwei Wochen pumpen. Ganz im Gegenteil, ging besser denn je! #04#
Habe meine Knie leider sehr stark gespürt beim Reißen. Waren/Sind total steif vom Max-Versuch ;(
War wie ein Steinklotz statt Knie.
Aber das wird schon wieder.

Trainer + Obmann haben mir gesagt ich soll die Goodmornings streichen.

Bei der Zugübung habe ich mir leider den Hals/Nacken komplett verrissen ;( Hatte die letzten Tage immer Schmerzen im Trapez-linker Nacken – Bereich. Habe ich mir glaube ich bei Facepulls vor der Ausmusterung zugezogen. Gestern hab ich mir´s beim Zug dann komplett verrissen.
Von Trapezmuskel, über linken Nacken, hinter´m Ohr vorbei bis rauf Mitte Schädeldecke hab ich´s gespürt #12#
Cocoflux hat mich gestern dann mit Traumeel Salbe eingeschmiert (brennt wie sau!).
Hoffe ich kann am Freitag zum Training!

Advertisements

Eine Antwort zu “Mi, 02012013: Gewichtheben TE1

  1. Liest sich, bis auf den Abschluss, sehr gut.
    Weiterhin viel Glück und gutes Gelingen.

    Daniel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s