Mo, 180313: Gewichtheben Reißen


Morgen gibt´s:

Ofenkäse+Lammstücke+Putenstücke+Brokkoli

Crockpot: Putenstücke+Tomatenpolpa+Gewürze+rote Zwiebel+Butter (**)

Gewichtheben Reißen

Ort: KDK Verein Atus Zeltweg

Aufwärmen (dyn. dehnen, Mobility, Duckwalk, Jumps, spezifisches Aufwärmen,…)

Reißen

20 | 1×3
40 | 1×3
45 | 2×3
50 | 2×3
55 | 1×1

Reißen a.d.H.
25 | 2×3
30 | 2×3
35 | 1×1
30 | 1×3

Standreißen
35 | 1×3
40 | 2×3
45 | 2×2
50 | 1×1

Reißkniebeugen
35 | 2×5
40 | 2×3
45 | 1×2
35 | 1×5

Zug weit
50 | 2×3
55 | 2×3
60 | 2×3

Anmerkung:

Bin im KDK Verein noch etwas abgelenkt von den vielen neuen Leuten…

Der Plan ging aber trotzdem einwandfrei durch – und das auch noch viel schneller und besser als letzte Woche.

Die Plattform habe ich mir mit einem Athleten der im militärischen 5-Kampf antritt geteilt. Der meinte er macht auch Reißen und Stoßen als Training.

War dann Standumsatz+Ausfallreißen. Das aber in recht guter Ausführung.

Hat Spaß gemacht.

Allgemein:

Habe meinen Plan und die Zwischentage etwas angepasst. Trainer meinte auch, dass mir die Zwischentage zu viel werden, aber ich will halt immer zu viel 8-|

Lerne aber zum Glück schnell aus meinen Fehlern.

Zwischentage sind jetzt recht frei und ich mache nur notwendige Sachen, wenn Zeit+Lust+Kraft genau passen wird Zusätzliches gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s